Produkte

Eine runde Sache: Cobiax-Hohlkörpermodule für Stahlbetondecken

Mit Cobiax investieren Sie in eine international patentierte und erforschte Technologie. Aus ihr haben wir zwei ökonomisch wie ökologisch vorbildliche Produktlinien entwickelt, die Sie beim Betondeckenbau universell einsetzen können. Profitieren Sie vom riesigen Einsparpotenzial und vielen weiteren Vorteilen!

Die Produktlinien: Eco-Line und Slim-Line

Die Cobiax-Hohlköpermodule bestehen aus Fixierungselementen aus Bewehrungsstahl mit bereits integrierten Hohlkörpern aus hundertprozentigem Recycling-Kunststoff. Es stehen zwei Produktlinien mit jeweils abgestuften Hohlkörpergrößen zur Verfügung:

Eco-Line

mit kugelförmigen Hohlkörpern speziell für große Deckendspannweiten
> Alle Details zur Produktlinie Eco-Line

 

Slim-Line

mit abgeflachten Hohlkörpern für besonders schlanke Betondecken
> Alle Details zum Produktlinie Slim-Line

In drei einfachen Schritten zur Cobiax-Hohlkörperdecke:

01

Festlegung eines geeigneten Moduls und dessen Anordnung nach den projektspezifischen Erfordernissen.

> Alle Details zur Planung

02

Belieferung der Baustellen und Fertigteilwerke mit einbaufertigen Hohlkörpermodulen.

03

Einfacher Einbau zwischen oberer und unterer Bewehrungslage – ob in Ortbeton- oder Fertigteilbauweise.

> Alle Details zum Einbau

 

Kombinieren Sie die Cobiax-Technologie leicht mit zum Beispiel Vorspannung oder Bauteiltemperierung!

Klare Produktvorteile

  • Ersparen Sie sich viele Tonnen Gewicht und kostspielige Materialien.
  • Konstruieren Sie Betondecken leicht, flach und mit großen Spannweiten.
  • Optimieren Sie die ganzheitliche Gebäudestruktur
  • Verringern Sie die Bauteildimensionen.
  • Bauen Sie günstiger ohne Mehraufwand.
  • Schonen Sie Ressourcen und Klima nachhaltig.

 

Davon profitieren Sie außerdem:

  • Gestalten Sie Ihre Räume flexibler.
  • Erhalten Sie die statische Leistung vollumfänglich oder verbessern Sie diese noch.
  • Sparen Sie bis zu 35 Prozent Beton und bis zu 20 Prozent Bewehrungsstahl.
  • Minimieren Sie Verformungen und Lasten für lastabtragende Bauteile.
  • Verbessern Sie die Nachnutzbarkeit des Objekts (Umbauarbeiten etc.).  
  • Reduzieren Sie das Deckeneigengewicht erheblich (je nach Größe zwischen 1,4 und 4,8 kN/m²).
  • Reduzieren Sie das Gewicht das gesamten Tragwerks.
  • Führen Sie Ihre statischen Bemessungen unverändert durch.
  • Installieren Sie das angelieferte Modulsystem einfach und reibungslos.

 

Effizient.
Wirtschaftlich.
Nachhaltig.

 

Was Hohlkörper bringen

Alles rund um die Cobiax-Technologie und ihre Vorteile

Unsere Produkte in der Praxis

Wie unsere Kunden Material, Gewicht und CO2 einsparen