2020

Assima Tower

Besser gemacht: die größte Gewerbe-Immobilie in Kuwait City

Projektland: Kuwait

Projektort: Kuwait City

Bauherr: Salhia Real Estate Company K.S.C.

Architekt: PLP/ Architecture

Tragwerksplaner: PACE

Ausführendes Unternehmen: Ahmadiah Contracting & Trading K.C.S.C.

Der Assima-Tower ist Teil des Assima Projekts, dem größten gewerblich genutzten Gebäudekomplex in Kuwait City mit einer Nutzfläche von über 380.000 m2. Der beeindruckende Wolkenkratzer, der mit der Cobiax Hohlkörper-Technologie errichtet wird, hat über 65 oberirdische Stockwerke, 3 Kellergeschosse mit einer Fläche von 90.000 m2 bei einer Gesamthöhe über Grund von 301,6 m.

Die gesamte Fläche wird gewerblich genutzt, mehrheitlich für Büroflächen. (Daher auch der Name des Gebäudekomplexes: „Assima“ bedeutet im Arabischen „Kapital“.)

Das Projekt stand auf planerisch eher unsicherem Grund: Die ursprüngliche Planung sah 60 cm dicke Rippendecken vor; die Umsetzung stieß auf ernste Probleme. Der Eigentümer des Gebäudes wünschte sich zudem eine großzügigere Deckenhöhe. Zusätzlich war eine kurze Bauzeit erforderlich.

Kurz: Eine Situation wie geschaffen für die vielfältigen Cobiax Vorteile.

Ein Leuchtturmprojekt

Das zweithöchste Gebäude in Kuwait City

Die Dicke der Decken konnte durch den Einsatz der Cobiax Technologie entscheidend reduziert werden. Während die zunächst beabsichtigte Planung auf 60 cm dicken Rippendecken basierte, konnte Cobiax die Deckendicke auf 40 cm reduzieren.

Diese schlankere Deckenkonstruktion erfüllt so auch die Wünsche des Eigentümers nach einer großzügigeren Deckenhöhe in den einzelnen Stockwerken.

Cobiax als Problemlösungstechnologie

Wenn Massiv-Decken an Grenzen stoßen, zeigt Cobiax den Weg.

Der Schwenk auf Cobiax Technologien trug erheblich zur Wertschöpfung bei, da die Bauzeit verkürzt und die Bauhöhe der Decken gering gehalten werden konnte.

So sind mit Cobiax Hohlkörper-Modulen Bauwerke möglich, die mittels anderer Deckenkonstruktionen nicht umsetzbar wären.


Bild: © Salhia Real Estate Company K.S.C.

Eingesetzte Produktlinie

Cobiax SL

Mehr erfahren.

Weitere Projekte

2021

Center of Excellence

Dubai

Es ist alles gesagt.

Mehr erfahren.
2020

Campus der Vereinten Nationen

Bonn

Alle Weichen auf Nachhaltigkeit gestellt.

Mehr erfahren.
2020

InterCity Hotel

Hannover

5-eckige Herausforderung mit 15 Etagen

Mehr erfahren.
2019

Felix Platter Spital

Basel

Genesen in weiten Räumen.

Mehr erfahren.
2019

Parkhaus Franke AG

Aarburg

Mehr erfahren.
2019

Flora Panorama Park

Burgas

Mehr erfahren.
2019

T-ONE

Bangkok

Mehr erfahren.
2019

Technische Hochschule Köln, Campus Leverkusen

Leverkusen

Mehr erfahren.
2019

Scott Hauptverwaltung

Givisiez

Ausgezeichnet: Arc Award BIM 2017 Gold

Mehr erfahren.
2019

Kantonsspital

Winterthur

Mehr erfahren.
2018

Humboldthafen

Berlin

Mehr erfahren.
2018

Work Life Center, Mittelbau

Hamburg

Außen 1887. Innen die Gegenwart.

Mehr erfahren.

Produkte

Projekte

Cobiax Geschichte

Die Cobiax Geschichte ist eine Geschichte der sicheren, nachhaltigen und rentablen Innovationen am Bau: ideenreich, durchsetzungsstark und überaus erfolgreich weltweit im Einsatz.

Eine Geschichte, die das Bauen des 21. Jahrhunderts maßgeblich prägt.

Mehr erfahren.

Leadership

Am Anfang jeder wegweisenden Entwicklung stehen Visionäre, die aus theoretischen Möglichkeiten belastbare Technologien entwickeln. Und starke Menschen, die aus der Kraft des Möglichen den Willen zur praktischen Umsetzung beziehen.

Jörg Tilmes

Geschäftsführer

Karsten Pfeffer

Geschäftsführer

Volkmar Wanninger

Geschäftsführer

Georg Miedzik

Geschäftsführer
Mehr erfahren.

Neuigkeiten.

Alles Neue um die Bauwelten
Weite Räume als Verpflichtung
Cobiax ist nicht nur eine Marke. Der Leitsatz „Weite Räume“ weist weit über die Möglichkeiten moderner Deckentechnologie hinaus. Es ist ein Bekenntnis zu mehr Spielräumen für Menschen und die Gebäude, in denen sie leben und arbeiten.  
Mehr erfahren.

Teil von etwas
Grösserem werden ?

Karriere und Entwicklung beim Innovationschampion.

Stellenanzeigen

Newsletter

Nie wieder etwas verpassen? – Hier geht's zu unserer Newsletter-Anmeldung.

Cobiax Newsletter.