Datenschutzhinweis der
Heinze Cobiax Deutschland GmbH

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem unter www.cobiax.com abrufbaren Website (nachfolgend: „Website“). Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

  1. Automatische Datenerhebung und -speicherung
    Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Webseiten, d.h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden jedoch automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile). Die Protokolldatei gibt in der Regel Auskunft über den von Ihnen verwendeten Browsertyp und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer-URL, Ihre IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für uns nicht personenbezogen; wir können daher in der Regel nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat und versuchen auch nicht, diese Informationen zu erheben.

  2. Registrierung zum Downloadbereich / Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    Wenn Sie sich registrieren, um Zugang zu dem Downloadbereich unserer Website zu erhalten, unseren Newsletter im Wege des Double-Opt-In-Verfahrens abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Detaillierte Informationen zu Art und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten mit den Eingabemasken.

    • Einwilligung
      Mit der Eingabe Ihrer personen- und unternehmensbezogenen Daten sowie mit der per Mausklick erteilten ausdrücklichen Bestätigung Ihrer Einwilligung im Rahmen Ihrer Registrierung bei www.cobiax.com erklären Sie Ihr persönliches und das Einverständnis Ihres Unternehmens, dass die Heinze Cobiax Deutschland GmbH als Betreiber dieser Website Ihre Daten zur Prüfung, Durchführung und Abwicklung Ihrer Zulassung für den Downloadbereich unserer Website nutzt.

    • Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten
      In dem geschlossenen Downloadbereich unserer Website stehen auch vertrauliche Dokumente zum Download zur Verfügung, die wir nur einem geschlossenen und von uns zugelassenen Nutzerkreis zum Download anbieten. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten daher in erster Linie zur Prüfung, Durchführung und Abwicklung Ihrer Zulassung für den Downloadbereich unserer Website. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an dritte Unternehmen, z.B. Auskunfteien, die ebenfalls zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet sind.

      Mit Ihrem gesonderten Einverständnis im Wege des Double-Opt-In-Verfahrens nutzen wir Ihre E-Mail Adresse zudem zum Versand unseres Newsletters, den Sie jederzeit durch Anklicken des mit jedem Newsletter mitgesandten Deaktivierungslinks abbestellen können.

    • Widerruf und Werbewiderspruch
      Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Darüber hinaus können Sie auch jederzeit nach Erteilung Ihrer Einwilligung der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widersprechen. Nach erfolgtem Widerspruch ist eine Nutzung der Daten für diese Zwecke unzulässig.

  3. Datensicherheit
    Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zum Downloadbereich ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

  4. Verwendung von Cookies
    Unser Website verwendet derzeit temporäre Cookies, um die Internetdienste kundenfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Diese so genannten "Session-Cookies" werden jeweils am Ende Ihres Internetbesuchs gelöscht.

  5. Auskunftsrecht; Berichtigung, Sperrung oder Löschung; Kontaktaufnahme; Verzeichnis für Jedermann
    Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Im nichtöffentlichen Bereich unseres Websites haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Stammdaten und Bestellungen einzusehen, sofern Sie ihre Ware über Ihren Website-Account bestellt haben.
    Sie haben einen Berichtigungsanspruch, wenn die zu Ihrer Person gespeicherten Daten unrichtig sind. Hierzu wenden Sie sich bitte an uns und teilen die Berichtigung der personenbezogenen Daten mit. Die Berichtigung erfolgt – vorbehaltlich einer Plausibilitätsprüfung – unverzüglich.

    Des Weiteren haben Sie ggf. einen Anspruch auf Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Z.B., wenn die Datenspeicherung unzulässig war oder die Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Zweckes der Speicherung / zur Erfüllung der in der Zuständigkeit der verantwortliche (öffentlichen) Stellen liegenden Aufgaben nicht mehr erforderlich ist.

    An die Stelle des Anspruchs auf Löschung tritt ein Anspruch auf Sperrung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wenn der Löschung Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, Grund zur Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtig würden, eine Löschung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist oder wenn sich die Richtigkeit oder Unrichtigkeit der Daten nicht feststellen lässt.

    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an info.de@cobiax.com.